Startseite

Gruppen starten wieder!

Endlich ist es soweit – unsere Jungscharen und der Jugendkreis starten nach der Sommerpause wieder!

Alle Infos zu den Jungscharen findet ihr hier.

Zum Jugendkreis gehts hier lang.

         

Schrottsammlung in Münsingen durch den CVJM Münsingen

Zur Finanzierung der vereinseigenen Jugendarbeit sammelt der CVJM am Samstag, den 06. April 2024 Schrott und sonstige Metalle aller Art in der Kernstadt Münsingen. Jegliche Form von Alteisen, Öfen, Heizkörper, Messing, Kupfer, Kabel, Aluminium, … wird abgeholt. Der Schrott sollte morgens ab 9.00 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden.
Kühlgeräte, Elektroschrott und PKWs können nicht mitgenommen werden. Bei größeren Mengen kann beim Ausräumen geholfen werden. Fragen und Details können telefonisch oder per WhatsApp-Nachricht unter Tel. 0173 9305241 geklärt werden.

Helfer treffen sich um 09:00 Uhr beim CVJM-Heim.

Veranstaltungshinweis

Konzert mit dem LAKI-Popchor am Freitag 12.04.2024 in Münsingen

Weitere Informationen findet ihr hier.

CVJM-Osterfreizeit 2024

Ausschreibung zur Osterfreizeit 2024 auf dem St. Georgenhof

Wir freuen uns, dass vom 28. März bis 01. April 2024 wieder unsere CVJM-Osterfreizeit auf dem St. Georgenhof stattfinden wird. Vielleicht zum letzten Mal, da dieser bekanntlich verkauft werden soll. Das Vorbereitungsteam hat sich bereits zweimal getroffen. Das Küchenteam steht, das Musikteam findet sich und Carmen hat bereits eine Planung für das Kinder- und Jugendprogramm aufgestellt.

Die Osterfreizeit steht in diesem Jahr unter dem Thema “Israel – und wir Christen“. ISRAEL geht uns alle an! Gott hat Israel zum Segensträger für alle Völker erwählt. Wir werden von der Wurzel getragen, und wir haben die Segnungen von Gott durch Israel und nicht Israel durch uns. In der gegenwärtigen Zeit ist die Frage “Israel” akut geworden. Und das nicht erst seit dem 07. Oktober 2023. Wir sehen, dass Israel nicht der Vergangenheit angehört, sondern der Gegenwart und der Zukunft. Mehr als vierzig Verheißungen von der Rückkehr in das Land der Väter haben sich 1948 mit der Gründung des Staates Israel erfüllt.

Um einen tieferen Einblick zu bekommen, was wir Christen mit dem Volk Israel gemeinsam haben, wie Paulus dies im Römerbrief aufzeigt und welche geschichtlichen Hintergründe zur Gründung der Nation Israel im Jahr 1948 geführt haben, hat uns bewogen, einen ausgesprochen guten Kenner als Referent einzuladen. Gottfried Bühler ist Vorsitzender der Internationalen Christlichen Botschaft in Jerusalem (ICEJ) Deutschland. Er ist regelmäßig in Israel und hat wertvolle aktuelle Hintergrundinformationen. Er steht an vorderster Front im Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus und setzt sich in vielen Projekten für Frieden im

 

Nahen Osten ein. Sein journalistisches Engagement für die ICEJ TV Serie “Faszination Israel” zeigt das, was sonst nicht gezeigt wird.

Ab sofort habt Ihr die  Möglichkeit euch hier anzumelden.

Gitarrenkurs

Wenn du gerne die Liedbegleitung mit Gitarre lernen möchtest (Rhythmusgitarre), dann bist du eingeladen zu einem Gitarrenkurs für Einsteiger. Gerhard Krehl bietet wieder einen Gitarrenkurs an. Weitere Infos findet unten. Anmeldung per Email oder Whats App. Es gilt: first come first serve

Wo:                            CVJM Münsingen (im Pavillon) Obere Linde 34

 Wie oft:                   7 x

 Wann:                      Freitag, 17.30 – 18.30 Uhr

                                   15.3./ 22.3./ 12.4./ 19.4./ 26.4./ 3.5./ 17.5.

 Kosten:                    7 Euro

 Tn-Zahl:                  Min: 3 / Max: 6

 Tn-Alter:                 Ab 13/14 Jahre bis ….

 Mitbringen:            eigene Gitarre (Konzert- oder Westerngitarre) sowie Lerneifer und Ausdauer!

 Kursleitung:           Gerhard Krehl

Anmeldung:            gerhard.krehl@gmx.de 01573 234 1204

CVJM-Wochenende 2023

Vom 17. – 19. November fand auf der Diepoldsburg in Ochsenwang das diesjährige CVJM-Wochenende statt. Mit 65 Teilnehmern war das Wochenende fast ausgebucht. Nach eine gemeinsamen Start am Freitagabend mit einem interessanten Programm bei dem es um die Wahrnehmung unserer Sinne ging, startete unser Referent Bastian Hagenlocher von Doxa Deo in Stuttgart am Samstagvormittag sein Referat. “Als Stadtgestalter leben: Gott kennen, Menschen lieben, meine Welt gestalten” war sein Anspruch und die Herausforderung an uns. Bastian hat uns die Leidenschaft Gottes für seine gesamte Schöpfung und unseren Auftrag als Jesusnachfolger anhand von Beispielen näher gebracht. Nachmittags machten wir eine sehr schöne Wanderung entlang des Albtraufs und besuchten die nahegelegene Station der Bergwacht. Ganz spontan gaben uns die Mitglieder der Bergwacht einen Einblick in Ihre Arbeit. Neben dem Kaffeetrinken blieb an diesem Nachmittag noch ausreichend Zeit für gemeinsame Spiele und Gespräche. In seinem zweiten Referat am Abend vertiefte Bastian die Themen des Vormittags.

Am Sonntagvormittag haben wir einen Gottesdienst in einer Kirche in Bissingen besucht. Wie in den letzten Jahren wurden wir von Wolle und Steffen bestens versorgt und konnten das Wochenende mit Kaffee und Kuchen am Sonntagsnachmittag abschließen.

Alltagshelden – Männer unter sich

Wir haben im Oktober eine Männerarbeit gestartet. Männer stehen täglich vor vielen Herausforderungen. Beruf und Alltag fordert oftmals vieles von uns ab. Wie bekomme ich das in Einklang, ohne das eigene Wohlbefinden zu vernachlässigen und was zählt in unserer Gesellschaft sind Fragen, denen wir an diesen Abenden nachgehen.

Bei all dem geht es immer auch um neue und alte Männerbilder und um die ganz persönliche Identität von Männern. Dazu wollen wir uns treffen, uns austauschen, gegenseitig stärken und das Leben mit seinen Herausforderungen anpacken.

Wir haben uns einen Namen gegeben: Alltagshelden – Männer unter sich

Hier die Termine: Freitag 19:30 Uhr im Pavillon des CVJM:

19. Januar – Mann und Gefühle – Wann ist ein Mann ein Mann?

16. Februar – Der Mann als Ergänzung zur Frau – Stehst du deinen Mann?

15. März – Ich schaue zu dir auf. Vater sein.

Peter Blachnik, Ronald Weber und Martin Schwenkedel laden alle Männer dazu herzlich ein!

CVJM-Sozial-Sponsoring 2023 – 2024

Wie in den vergangenen Jahren haben sich Firmen bereit erklärt, dem CVJM-Sozial-Sponsoring beizutreten. Trotz einiger Absagen bisheriger Sponsoren die zum Teil ihren Geschäftsbetrieb eingestellt haben, konnten wir neue Sponsoren gewinnen und haben im Jahr 2023 – 2024 nun 28 Firmen die uns unterstützen.

Ich bin dankbar und sehe das in Zeiten von, auch wirtschaftlichen, Einschränkungen für Firmen, nicht als selbstverständlich an. Bitte unterstützt diese Sponsoren soweit es für euch möglich ist.

CVJM-Frauenfrühstück

Seit 2003 treffen wir uns alle 14 Tage im evang. Gemeindehaus, um gemütlich zu frühstücken, zu singen, uns auszutauschen und neue (Glaubens-) Impulse für den Alltag zu bekommen. Ein bewährtes Mitarbeiterteam kümmert sich um leckeres Essen, ansprechende Atmosphäre und bereitet für jeden Dienstag ein Thema vor. Die Themen in den nächsten Monaten findet ihr hier.

Interessierte Frauen sind jederzeit herzlich willkommen, Kinder dürfen mitgebracht werden.

Virtuelle Jugendarbeit im CVJM Münsingen

Kürzlich fand die Schulung der Mitarbeiter für das neu angeschaffte Technikmaterial statt. Neben dem Blick auf die rechtlichen Rahmenbedingungen die es zu beachten gibt, wurden auch die ersten Einstellungen an den Kameras und der Lichttechnik vorgenommen. Nun sind wir startklar und können mit der Umsetzung starten. Natürlich sind weitere Interessierte an dieser Arbeit gerne willkommen. Meldet euch einfach bei Martin Schwenkedel melden Telefon 1778; mobil 0171 3086549, E-Mail: martin.schwenkedel@dhl.com

Im Zuge unserer Überlegungen haben wir einen Antrag bei LEADER gestellt und sind dankbar, dass wir eine Förderzusage erhalten haben.

Die Anschaffung der Technik für die virtuelle Jugendarbeit wird gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Baden-Württemberg und der LEADER-Aktionsgruppe Mittlere Alb im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes.

Menü