Start Arbeitsbereiche Angebote CVJM-Heim Freizeiten Gruppen Sponsoren Über uns Impressum

Heilungsseminar mit Dr. Arne Elsen

 Termin: Freitag 8. März - Samstag 9. März 2019

Ort: Tagungshotel Hydepark

Dr. Arne Elsen (58) ist Facharzt für innere Medizin und Leiter des Diabeteszentrums Hamburg-Bramfeld.
Durch zwei Heilungserlebnisse fand er zum Glauben an Jesus Christus.
Er ist Gründer des Gebets- und Glaubenszentrums Hamburg, wo viele Menschen Heilung durch Seelsorge und Gebet erfahren.
  

Am Freitag und Samstag wird es jeweils um 19:30 Uhr Veranstaltungen geben, in denen neben Lobpreis und Predigt für Kranke gebetet wird.
Am Samstagnachmittag (14-18 Uhr) wird ein (Heilungs?)-seminar stattfinden.
Alle Veranstaltungen sind kostenlos (freiwillige Spenden erwünscht).
Hier noch einmal die Termindaten im Überblick:

Freitagabend 19:30-22:00

Samstagnachmittag 14:00-18:00

Samstagabend 19:30-22:00

Die Veranstaltungen finden im Tagungshotel Hydepark statt.

Bei diesem Seminar wird es am Samstag zwischen der Nachmittag- und Abendveranstaltung warmes Essen geben.
Die Menüauswahl findet man unter https://mtolives.info/events/2019-03-08/
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. März bitte telefonisch (07387-9845270) oder per email (kontakt@mtolives.org)


a

Es ist Zeit für einen Männertreff

Kirche:  Für den ökumenischen Männertreff werden noch Mitstreiter und Ideengeber gesucht.


Münsingen. Dekan Norbert Braun hatte die Idee, dass es an der Zeit sei, für interessierte Männer aller Altersgruppen, wie junge Männer, Familienväter, Ehemänner, Großväter, auch Alleinstehende einen „Männertreff“ ins Leben zu rufen. Eingeschlossen sein sollen auch die umliegenden Gemeinden und Ortsteile Münsingens.


Da es sich um ein ökumenisches Treffen handeln soll, sind Angehörige aller christlichen Gemeinden Münsingens herzlich dazu eingeladen.


„Der ,Männertreff’ soll sich zu noch festzulegenden Zeiten mehrmals jährlich mit lebensorientierenden, politischen, sozialen und auch geistlichen Themen befassen, wobei Vorschläge aus dem Teilnehmerkreis jederzeit willkommen sind“, sagt Dekan Norbert Braun.


Angedacht sind neben einem gelegentlichen Vesperangebot auch die Einladung von Referenten zu interessierenden Themen. Wanderungen, Grillabende, aber auch Besichtigungen sollen ebenfalls mit in das Programm aufgenommen werden.


Bei einem Vorbereitungstreffen Anfang Dezember letzten Jahres wurden im kleineren Kreis die Eckpunkte und verschiedenen Möglichkeiten der Durchführung besprochen und abgesteckt.


Weitere Treffen sind nun für Donnerstag, 31. Januar und Mittwoch, 27. Februar, jeweils um 19 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus in der Schillerstraße 27 in Münsingen geplant.


Interessenten aus allen christlichen Gemeinden sind dazu eingeladen, auch ihre Ideen mit einzubringen. Auch Männer, die sich Glaubensfragen gegenüber eher abwartend verhalten haben, sind ebenso herzlich willkommen.


Am zweiten Abend des Treffens, am Mittwoch, 27. Februar, soll darum gehen, Vorschläge für die künftigen Programmgestaltungen diskutiert und auch terminiert werden.


Gitarrenkurs für Einsteiger



Wenn du gerne die Liedbegleitung mit

Gitarre lernen möchtest (Rhythmusgitarre),

dann bist du eingeladen zu einem

Gitarrenkurs für Einsteiger.



  Wo:    CVJM Heim Münsingen (Pavillon)

   Wie oft:   7x

  Kosten:   6 Euro (Kopierkosten)

  Tn-Zahl:   Min: 3 / Max: 6

  Tn-Alter:  Ab 13/14 Jahre bis ….

  Mitbringen:  eigene Gitarre

   (Konzert- oder Westerngitarre)

  Lerneifer und Ausdauer!

  Kursleitung:  Gerhard Krehl

  Anmeldung:  gerhard.krehl@gmx.de

      01573 234 1204


Falls Du Interesse hast, dann melde dich bei mir. Der genaue Wochentag steht noch nicht fest. Entweder Donnerstag oder Freitag Abend, zwischen 18.00 – 19.00 oder 18.30 – 19.30 Uhr. Das hängt davon ab, zu welcher Zeit die meisten Leute teilnehmen können.


ABTREIBUNG - Programmbeschwerde an ARD zur Sendung von Anne Will


Wir leiten euch einen Aufruf von Maria Prean zur einer Programmbeschwerde beim ERSTEN weiter. Lest und entscheidet dann in aller Freiheit ob ihr euch beteiligt.


Angesichts der Tatsache, dass jetzt neu über das Thema ABTREIBUNG und "Werbung dafür" in Gang gekommen ist, sollten wir als Christen ganz klar und deutlich unseren Mund aufmachen und dagegen aufstehen. Ich werde diesen Beitrag aus KathNet zum Anlass nehmen, mir daraus eine eigene Programmbeschwerde zu formulieren. Wenn wir als Christen nicht aufstehen, wer denn dann? Oder wollen wir die "andere Seite" durch unser Schweigen zum "Weitermachen" ermuntern? Dann werden wir bald die Abtreibung bis zum 9. Monat bekommen, wie es die JUSOS zugunsten der "Abtreibungsindustrie" gefordert haben.

Also setzt Euch hin und schreibt bzw. schließt Euch der Programmbeschwerde von Christiane Lambrecht an. Und sagt es auch anderen Christen, dass sie mitmachen! In unserem Team "www.Die10GeboteGottes.de" sind wir gerade dabei allen Bundestagsabgeordneten und allen Landtagsabgeordneten in den neuen und alten Bundesländern sowie allen Richtern der obersten Gerichte die 10 Gebote in einem persönlich gerichteten Schreiben zu versenden. Zum 6. Gebot "Du sollst nicht töten (morden)" haben wir dazu auch auf unserer Homepage ein Bußgebet formuliert (bitte hier klicken), welches das Thema Abtreibung besonders zum Inhalt hat. Bitte betet es mit uns mit!


Frühstückstreffen

Samstag 16.03.2019 09:00 Uhr  

72829 Kohlstetten


Buddhismus, Esoterik und Christentum – Wege zum gleichen Ziel?

Man hört sehr oft, dass alle Weltreligionen sowieso zum gleichen Ziel führen. Wie sieht die Wirksamkeit fernöstlicher Lebenshilfen, alternativer Heilmethoden, Einfluss von Engeln, im Vergleich zum Heilswerk Gottes aus? Was ist am Christsein bzw. Glauben an Jesus Christus so anders?

Veranstalter:

Ev. Kirchengemeinde Kleinengstingen

Veranstaltungsort:

Dorfgemeinschaftshaus Kohlstetten

Schulstrasse 18

Kontakt:

Frau Christine Stooß

Tel. 07129 932773

mehr

MV